Das nächste Festival findet vom
24. - 26. Juli 2015 statt.



Eintrittspreise von 2015



Vorverkauf
Abendkasse
Festivalticket (Fr.-So)
75 EUR bis 110 EUR
95 EUR bis 125 EUR
Freitag:
38 EUR bis 53 EUR
45 EUR bis 60 EUR
Samstag:
38 EUR bis 53 EUR
45 EUR bis 60 EUR
Sonntag:
Eintritt frei /
Spenden erwünscht
Im Preis enthalten sind 7% Mehrwertsteuer, 40% des Eintrittspreises dient der Finanzierung der Infrastruktur des Festivals (Wiesen, Zelte, Wabenwege, Toiletten, Böden etc.)

Die Preise sind nach Einkommen (Selbsteinschätzung) gestaffelt. Das Festivalticket beinhaltet 2 Übernachtungen auf dem Zeltplatz. Mit einer Tageskarte für Freitag oder Samstag könnt ihr jeweils einmal übernachten.

Am Sonntag ist freier Eintritt, weil wir mehr Frauen die Möglichkeit geben wollen, das Festival kennen zu lernen und am Festival teilzuhaben.


Kostenfrei:
Mitfrauen des Vereins;
Mädchen bis 14 Jahre; kleine Jungen;
Assistentinnen für Frauen mit Behinderungen.
Bitte meldet euch mit eurer Begleitung an der Kasse.
Ermäßigung:
Junge Frauen zwischen 15 und 20 Jahren zahlen den halben Preis.
Marktstandbetreiberinnen können eine ermäßigte Karte für 50€ erwerben.
Die Tickets werden an der Tageskasse mit einem Scanner entwertet, der auch anzeigt für welchen Zeitraum und zu welchen Bedingungen ihr die Tickets gekauft habt.
Mit dem Kauf der Tickets habt ihr Zutritt zu allen gebuchten Konzerten und könnt auf der Wiese zelten.

Mitarbeiterinnen:

Der Erwerb einer Eintrittskarte ist auch über stundenweise Mitarbeit vor, während oder nach dem Festival möglich (siehe Infos unter "Mitarbeiterinnen"). 

AGB Kartenvorverkauf

1. Ein Rechtsgeschäft kommt ausschließlich zwischen der Bestellerin (Käuferin) und dem Int. Frauenmusikfestival e.V. zustande.

2. Eine Rücknahme, Stornierung oder Umtausch von bezahlten Tickets ist nicht möglich (geregelt im BGB). Wenn die Zahlungsmöglichkeit Überweisung auf Veranstalterkonto" gewählt wird, sind die gebuchten Karten bis zum Ablauf der auf der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist reserviert. In dieser Zeit muss ein Zahlungseingang zu verzeichnen sein, anderenfalls wird die Reservierung gelöscht.

3. Die Käuferin hat, sofern angegeben,die Möglichkeit ermäßigte Tickets zu bestellen (z.B. Marktstand). Nach Kartenausstellung ist eine nachträgliche Ermäßigung ausgeschlossen. Wir weisen darauf hin, dass am Einlass durch das Veranstaltungspersonal Kontrollen erfolgen. Der Bestellerin muss seinen Anspruch auf Ermäßigungen belegen und entsprechende Nachweise vorzeigen. Anderenfalls kann eine Nachzahlung verlangt oder der Einlass verwehrt werden.

4. Int. Frauenmusikfestival e.V. übernimmt bei Auswahl einer Zahlungsart mit Ticketversand keine Haftung für den Verlust oder falsche Lieferangaben.

5. Eine Rücknahme der Tickets ist nur bei Veranstaltungsausfall möglich. In diesem Fall erhalten alle Ticketbestellerinnen den eingezahlten Kaufpreis, abzüglich entstandener System- und Portogebühren, zurück. Die Rückbuchung erfolgt auf das Konto, von welchem die Ticketzahlung erfolgt ist.


Datenschutz

Alle eingehenden Daten werden auf Grund der aktuellen Datenschutzbestimmungen nur für die Abwicklung des Kaufvertrages benutzt. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.
Sollten einzelne Punkte aus diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist der Sitz des Veranstalters.